NADOKlive MIND3 SQR-BW Protokoll (2014) Erste Seite
NADOKlive MIND3 SQR-BW Protokoll (2014) Erste Seite

Qualitätssicherung in der Notfallmedizin mit dem praktischen Konzept von NADOKlive

NADOKlive ist eine praxisgerechte und modulare Systemlösung

  • zur Einsatzdokumentation
  • elektronischen Datenerfassung
  • Auswertung von Einsätzen in der präklinischen Notfallrettung
  • basierend auf dem aktuellen minimalen Notarztdatensatz der DIVI (MIND2 oder MIND3)

Mit NADOKlive steht der Notfallmedizin ein komplettes und ausgereiftes Dokumentationskonzept zur Verfügung

  • Ein handliches Einsatzprotokoll, das mit seinem ergonomischen Layout den Dokumentationsprozess / Workflow unterstützt und zur Sorgfalt motiviert.
  • Leichte intuitive Bedienbarkeit des Dateneingabesystems unter Windows mit Tastatur und Maus. Keine aufwendige Einarbeitung erforderlich. Unterstützung durch Online-Hilfe.
  • Darstellung des Notarzt-Protokolls in grafischer 1:1-Darstellung am Bildschirm (Screenshot rechts). Dadurch schnelles Orientieren von Papier auf Bildschirm.
  • Falls ein Dokumentenscanner vorhanden ist, kann das NADOKlive Protokoll direkt maschinell eingelesen werden.
  • Aussagekräftige Standardauswertung für die interne Qualitätssicherung.
  • Integrierte Plausibilitätskontrolle (verhindert wirksam "Datenmüll")
  • Exportmodul für den MIND2 und MIND3 - Datenexport
  • Mobile Datenerfassung für Ambitionierte in Entwicklung